• Vitamin E in Hautcremes helfen gegen Petechien
    Rund um Deine Haut

     Vitamin E in Hautcremes

    Für ein gesundes Wachstum benötigt unser Körper eine große Anzahl an lebenswichtigen Vitaminen. Jedes Vitamin spielt bei der Versorgung des Organismus eine wesentliche Rolle. Vitamin E in Hautcremes (Tocopherol) ist mit eines der wichtigsten Vitamine, die der Körper benötigt. Das Vitamin gehört zu den fettlöslichen Vitaminen, die der Körper speichern kann. Es besitzt eine antioxidative Eigenschaft und wirkt so gegen freie Radikale. Freie Radikale sind die Ursache für eine vorzeitige Hautalterung, denn freie Radikale greifen die Zellmembrane an, schlimmstenfalls werden die Zellmembranen zerstört und sterben ab. Das Vitamin bekämpft die freien Radikalen und beugt somit der vorzeitigen Hautalterung vor. Ebenfalls baut das Vitamin eine Schutzwirkung gegen UV-Strahlen auf und mindert…

  • Gesunde Haut durch Obst und Gemüse - so geht´s
    Rund um Deine Haut

    Gesunde Haut durch Obst und Gemüse

    Die Haut ist unser größtes Organ und erfüllt zahlreiche wichtige Aufgaben, die wir häufig nicht wahrnehmen, die für uns aber selbstverständlich sind. Wir tun so viel für unsere Gesundheit, übersehen dabei aber häufig, dass wir nicht nur unserem Herz oder unserer Leber Gutes tun müssen, sondern auch unserer Haut. Wie Du eine gesunde Haut durch Obst und Gemüse bekommst, erklären wir Dir in diesem Beitrag.  Gesunde Haut durch Obst und Gemüse Eine Studie hat jetzt herausgefunden, dass die Gesundheit der Haut durch den Verzehr von Obst und Gemüse deutlich verbessern kann. In einem Test mit 52 Frauen bekam ein Teil über mehrere Wochen Kapseln mit Obst- und Gemüsekonzentrat und der andere…

  • Ursachen für Hautprobleme
    Rund um Deine Haut

    Ursachen für Hautprobleme – Die Folgen Cellulite und Pickel

    Trockene Haut, fettige Haut, Mischhaut und andere Hautprobleme: Sie alle können auf bestimmte Ursachen zurückgeführt werden. Natürlich können wir gegen einige dieser Ursachen nichts unternehmen, gegen viele jedoch schon. Zusätzlich kann die Liste der Ursachen für Hautprobleme auch als Tipp-Liste für schöne gesunde Haut gesehen werden. Wenn wir zusätzlich Bereiche verbessern, die nicht für unsere Hautprobleme verantwortlich sind, können wir unserer Haut zusätzlich etwas Gutes tun. Erbliche Faktoren können Ursache unserer Hautprobleme sein. Vor allem die Neigung zu trockener Haut wird oft von Generation zu Generation weitergegeben Mangelhafte Versorgung mit Nährstoffen durch Diäten, Vegetarismus und einseitige Ernährung wirken sich negativ auf unsere Haut aus Viele Krankheiten haben Auswirkungen auf unsere Haut. Beispielsweise haben viele Diabetiker…

  • Schuppen bekämpfen - Tipps und Trick bei dieser Hautkrankheit
    Hautkrankheiten

    Hautkrankheiten im Bereich der Kopfbehaarung

    Hautkrankheiten können auch explizit im Bereich der Kopfbehaarung auftreten. So kann es beispielsweise zu Haarausfall oder Schuppen kommen. Hier erhalten Sie weitere Informationen dazu. Beispielsweise wie Sie Schuppen bekämpfen können.  1. Haarausfall Haarausfall ist in der Bevölkerung weit verbreitet: Jeder dritte Mann und jede zehnte Frau ist davon betroffen. Bei Männern ist die Neigung zu Haarausfall meist vererbt, bei Frauen ist die Ursache oft Stress, Hormonschwankung oder schlechte Ernährung. Diese Faktoren wirken sich auf die Gesundheit der Kopfhaut aus. Ist diese nicht mehr im Gleichgewicht, kann sie austrocknen oder fettig werden. Dadurch kann es zu Juckreiz und Schuppenbildung kommen. Die gereizte Kopfhaut verliert ihre Geschmeidigkeit und es bilden sich Krusten.…

  • Hautkrebs bekämpfen - Der leise Tod aus der Hautzelle
    Hautkrankheiten

    Hautkrebs – Der leise Tod aus der Hautzelle

    Während Haarausfall, Cellulite oder Pickel gesundheitlich unbedenklich sind und bei Betroffen wenn dann psychische Probleme hervorrufen, ist eines der am meisten gefürchteten Hautprobleme der Hautkrebs. Dabei unterscheidet man zwischen dem „halbbösartigen“ weißen Hautkrebs (Basalzellenkrebs) und den selteneren, aber bösartigeren schwarzen Hautkrebs (Malignes Melanom). In Deutschland gibt es jährlich etwa 15.000 Neuerkrankungen am schwarzen Hautkrebs, was insofern erschreckend ist, da er für 1% aller Krebstodesfälle verantwortlich ist. Entstehung von Hautkrebs Doch wie entsteht der Hautkrebs? Durch zu viel UV-Strahlung wird das Erbgut beschädigt, was zu Mutationen, sprich Veränderungen der Haut wie Sonnenbrand, führt. Bei besonders starken Schädigungen kommt es zum Zelltod, welcher sich durch Blasen oder Schuppung der Haut bemerkbar macht. Trotz der stetigen Erneuerung der oberen Hautschichten bleiben die Schädigungen…

  • Hauttypen - Normal, Trocken, Fettig oder Mischhaut
    Rund um Deine Haut

    Hauttypen – Normal, Trocken, Fettig oder Mischhaut

    Jeder Mensch hat einen anderen Hauttyp. Hauttypen kann man unter anderem nicht nur an der Haut selbst, sondern auch an der Haarfarbe, der Augenfarbe und daran erkennen, wie schnell man im Sommer einen Sonnenbrand bekommt. Helle Hauttypen sollten darauf achten, dass sie sich nicht zu lange der Sonne aussetzen und einen geeigneten Sonnenschutz verwenden. Dunkle Hauttypen, die häufig eine olivfarbene Hautfarbe und dunkle Augen und Haare aufweisen, sind dagegen weniger häufig von Sonnenbrand betroffen. Allerdings sollten sich auch dunkle Hauttypen vor der Sonne schützen. Bei hellen Hauttypen ist das Hautkrebsrisiko deutlich erhöht. Die Haut – und hierbei vor allem die Gesichtshaut – kann aber noch in andere Hauttypen eingeteilt werden. Mischhaut, normale…